Happy Day Art Shopping in Braunschweig Ölper

Muttertag in Braunschweig. Schon von Weitem sieht man einen kleinen Pulk von gut gelaunten Menschen vor einem Atelier in Ölper stehen. Was hier los ist? Das Braunschweiger „Happy Day Art Shopping“ – mit vier Künstlerinnen, die ihre Werke ausstellen und gemeinsam mit Freunden, alten Bekannten sowie neuen netten Menschen feiern.

happy-day-art-shopping-kunstausstellung-braunschweig-oelper6

weiterlesenHappy Day Art Shopping in Braunschweig Ölper

Ausstellung: „Der unterschätzte Einfluss“ von Fehmi Baumbach

 Vernissage in Braunschweig: Freitag, 14. Juni ab 19.00 Uhr Fehmi Baumbach wird als Tochter zweier unbeugsamer Existenzialisten 1971 in einer kleinen Stadt in der niedersächsischen Provinz geboren. 1992 bis 1997 Studium der Freien Kunst an der HBK Braunschweig. 1996 Umzug nach Berlin. Dort erste Ausstellungen, die Gründung der Gruppe The Bewegungselite, die mit brachialen Mitteln … weiterlesenAusstellung: „Der unterschätzte Einfluss“ von Fehmi Baumbach

Der Wolfenbütteler Frühjahrs-Salon regt zum Austausch an #Kunst #Art

„Ja, das muss sich Braunschweig jetzt mal gefallen lassen – Wolfenbüttel mausert sich zur Kulturstadt,“ empfing Thomas Pink, Bürgermeister der Stadt Wolfenbüttel, die Besucher des 3. Frühjahrs-Salons im Schlossfoyer des Wolfenbütteler Schlosses. Zum dritten Mal ist das Format des Frühjahrs-Salons im Schloss zu sehen. Es stellen in diesem Jahr drei Künstlerinnen und ein Künstler ihre … weiterlesenDer Wolfenbütteler Frühjahrs-Salon regt zum Austausch an #Kunst #Art

Der Frühjahrs-Salon in Wolfenbüttel öffnet ab Sonntag, 07. April seine Tore

WOLFENBÜTTEL. Der Salon: Der Frühjahrs-Salon Wolfenbüttel ist eine jährliche Ausstellung von Künstlern der Region, die Ihre Arbeiten in den Foyer-Räumen des Wolfenbütteler Schlosses zeigen. Seit 2010 gibt es das Konzept für ein solches Format, das seit 2011 jährlich umgesetzt wird. Dabei wird die Ausstellung von dem Kulturbüro der Stadt Wolfenbüttel gefördert und von Yvonne Salzmann … weiterlesenDer Frühjahrs-Salon in Wolfenbüttel öffnet ab Sonntag, 07. April seine Tore

Gespräch von Fehmi Baumbach und Justin Hoffmann: Gute oder schlechte Kunst?

BRAUNSCHWEIG. Fehmi Baumbach (Evessen/Braunschweig) im Gespräch mit Justin Hoffmann, Kunstverein Wolfsburg, über ›gute‹ und ›schlechte‹ Kunst. Fehmi Baumbach hat in Braunschweig studiert und in Berlin wild gelebt und gearbeitet, Künstlergruppen und Popchor gegründet, ist auf Tournee gegangen und schreibt Geschichten. Jetzt fabuliert sie auf dem Land mit Cut-up-Messer ganz dadaistisch. Für das Gespräch baut sie … weiterlesenGespräch von Fehmi Baumbach und Justin Hoffmann: Gute oder schlechte Kunst?